19.04.2016

Heute war es nochmals ein besonders schöner, sonniger und warmer Tag – ein ganz besonderer, denn wir sahen von unserem Stellplatz sogar die schneebedeckten Pyrenäen. Herrlich sah das aus. Natürlich haben wir Fotos gemacht.

Wir konnten auch wieder draußen frühstücken, dann war ich kreativ im Atelier tätig. Bilder folgen! Macht mir jetzt richtig Spaß, dort zu sein und ich kam auf viele neue Ideen,…
Es folgte ein wohl erst mal letzter Besuch im Schwimmbad, dann lag ich noch am Strand und fuhr natürlich nochmals mit dem Kajak. Aber es war leider nicht so ruhig auf dem Meer wie gestern.
Abends gab es zum „Abschied“ von Vias noch leckeren Fisch: ich hab ihn besorgt und Peter hat ihn gebrutzelt. Ist das nicht eine tolle Arbeitsteilung?
Er war richtig lecker und wir haben ihn mit Blick auf unser geliebtes Meer sehr genossen. Keine Sorge, hier kommt auch noch ein Bild.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.