Montag, 10. Oktober

Heute fanden wir noch einen wunderschön gelegenen Strand in der Nähe unseres Stellplatzes und ich war von dem fast türkis schimmernden und total klaren Wasser hin und her gerissen. Ein älterer Schotte begegnete mir noch dort und wir hatten ein sehr schönes Gespräch. Zu dem Buch, das ich eigentlich am Strand lesen wollte, kam ich nicht – aber ich freue mich so sehr mit den Menschen in Kontakt zu kommen – auch wenn ich mich noch nicht perfekt ausdrücken kann.


Und dann ging es aber endgültig nach Süden los, wieder mal die Küstenstraße entlang. Die Landschaft ist so beeindruckend, so einzigartig – da kommt man (jedenfalls ich) aus dem Staunen nicht heraus. In der Nähe eines alten verfallenen Castles (Ardveck Castle) gibt es noch eine Kaffeepause und kurz nach Ullapool nehmen wir dann die „835“, die uns schnell nach Inverness bringt – die Berge vor uns erstrahlen im Abendrot, hinter uns leuchtet es orange. Die Farben spiegeln sich in den Flüssen, die mal schnell, mal sanft dahinplätschern – traumhaft.

Schnell sind wir durch Inverness und schaffen es heute noch bis Carrbridge: hier finden wir beim Landmark Forest Adventure Park ein Übernachtungsplätzchen. Morgen habe ich vor, mir diesen Park näher anzuschauen.

2 Gedanken zu „Montag, 10. Oktober“

  1. Hallo Ihr Lieben,
    schöne Bilder und Kommentar.
    Wir freuen uns schon auf den nächsten Treff.
    Wann seit Ihr wieder Daheim?

    Wir wünschen noch alles Gute und bleibt gesund!

    Brigitte und Richar

    1. Wir werden Ende nächster Woche wieder daheim sein. Sind gerade auf der Fahrt nach Cambridge und dann wollen wir noch etwas das Meer genießen, wahrscheinlich unterhalb von London.
      Wünschen euch auch alles Gute u d freuen uns drauf, euch zu treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.