Donnerstag, 27. Oktober

Heute war der Weg zum Bäcker nicht weit und wir konnten mal wieder deutsche Brötchen genießen: sind schon etwas knackiger als in England!

Und nun  – 14 Uhr – sind wir kurz nach Stuttgart und freuen uns auch wieder auf daheim, vor allem natürlich auf unsere Kinder und Freunde!

Wunderschön waren die letzten zwei Monate und wir sind unendlich dankbar für all die schönen Eindrücke und Begegnungen .

Und euch DANKE für das Lesen und Kommentieren – und mal sehen, wann der nächste Blog  (und damit für nächste Reise) ansteht.  😊

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.