Sonntag, 17. März 2019

Heute hieß es wieder Abschied nehmen 😢. Alex und Markus flogen am Nachmittag von Arvidsjaur nach Stockholm und dann gleich im Anschluss nach München. Dieser Gabelflug war um einiges günstiger als ein Direktflug. 

Wir frühstückten noch gemütlich miteinander und brachten sie nach dem Mittagessen mit Spaghetti zum Flughafen. 

Ein offenes Café gab es heute leider weder im Ort noch am 10 km entfernten Flughafen. 

So stärkten Peter und ich uns danach noch mit einem Käffchen im Coop Markt für die Heimfahrt und entdeckten hier auch endlich unseren geliebten Ostkaka im Kühlregal. Ostkaka ist ein leichter Käsekuchen mit Mandeln. 

Zu Hause wurde er erwärmt und mit Vanillesoße gegessen. Lecker! 

Ja, unsere Kinder fehlten uns: ohne sie war es in dem Häuschen dann doch erst mal recht leer und einsam. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.